Delschen1.jpg

Ich bin Profi für Verhaltensänderung    &

Kommunikation

Mein Name ist
Britta Delschen,

ich habe mir schon seit sehr langer Zeit die Frage gestellt, ob ich die Themen Persönlichkeitsentwicklung, Ausbildung, Training  und Coaching von Mensch und Pferd seriös, zusammen auf einer Internetplattform darstellen kann. Ich habe das für mich mit einem klaren JA beantwortet.

Ich bin seit 1996 Persönlichkeits- & Potenzialentwicklerin, Trainerin für Verhaltens-, Kommunikations- und Vertriebsthemen, Coach und Personaleignungsdiagnostikerin.

 

2011 bin ich das erste Mal mit pferdegestütztem Training in Kontakt gekommen. Seitdem wusste ich, dass ich genau das machen muss, um Seminare und Coachings noch erfolgreicher gestalten zu können. Fasziniert von dem Gedanken, selber Pferde als Trainingspartner einzusetzen, sollte einiges geschehen. Ein passendes Objekt musste gefunden werden.

 

2012 erfolgte der Umzug von Hameln nach Hessisch Oldendorf, um mich dort auf einem stillgelegten alten Bauernhof zu verwirklichen: saniert, umgebaut, Allwetter-Halle zur Durchführung von pferdegestützten Einheiten gebaut, Seminarraum eingerichtet.

Also ein lang gehegter Plan, der jetzt endlich mit den dafür erforderlichen Räumlichkeiten realisiert und umgesetzt werden konnte.

 

An pferdegestützten Coachings versuchen sich ja viele. Genau das ärgerte mich schon lange. Viele, die ein Pferd haben, meinen, sie müssten pferdegestützte Seminare anbieten. Dem will ich entschieden entgegentreten, denn die Methode Pferd ist zu gut, als dass sie von einzelnen Trittbrettfahrern in den Negativ-Schlagzeilenbereich katapultiert wird.

 

Einer meiner Seminarteilnehmer hat nach einem Seminar mal gesagt: „Sie sind so gut, weil Sie genau das tun, was Sie können“, und genau das zeichnet mich aus.

Es geht um Kommunikation, Verhalten und den Umgang untereinander.

Aus genau diesem Grund habe ich mich dazu entschieden, Training und Coaching für Menschen und Pferde, aber vor allem mit Pferden als Co-Trainer anzubieten.

 

Denn ich bin seit 1996 spezialisiert auf die Personalentwicklungsthemen aus Vertrieb und Führung, aber auch das Thema HR-Management und Natural-Leadership-Management. Besonders die Erstellung und Durchführung von Assessmentcentern sowie die Personal-/ Eignungsdiagnostik bilden das Fundament meiner Arbeit und legen den unabdingbaren Grundstein für die Durchführung von pferdegestützten Seminaren.

Seit meiner Kindheit begleiten mich Pferde. Und ich liebe das Spiel der tierischen Kommunikation. Unsere seltenen Kiger Mustangs haben mich das Thema Horsemanship neu denken lassen. Diese Lebensexpertise gekoppelt mit meinen zahlreichen Ausbildungen und Zertifizierungen gebe ich gerne weiter. Mittlerweile habe ich mir den Luxus erarbeitet, dass ich nur noch mit den Menschen arbeite, die wirklich etwas verändern möchten!

 

Ich setz zwei wunderbare Methoden ein, um Menschen bei ihren täglichen und beruflichen Alltagsproblemen zu helfen und zu unterstützen. Durch meine langjährige Erfahrung in der seminaristischen Arbeit und dem Coaching weiß ich, welche Hebel helfen und ich weiß auch, dass es Menschen gibt, die diese Hilfe im Umgang mit Pferden und / oder ihren Mitmenschen dringend benötigen. Weil es ihnen entweder an den Softskills, den Erfahrungen, dem Wissen oder an guten „Lehrmeistern“ fehlt.

Oft sind Menschen auch einfach deshalb nicht erfolgreich, weil sie eine Angst oder Verhaltensstörung mit sich tragen. 

Diese Menschen bekommen hier auf dem Mönchehof eine besondere Auswahl an Methodik zur Verhaltensänderung geboten. Dazu nutze ich die großartige Infrastruktur des Mönchehof, der auf der einen Seite über einen Seminarraum verfügt, aber auch über alle Möglichkeiten, die Pferde einzusetzen und mit ihnen zu arbeiten. Bei schlechtem Wetter in der Halle, gerne aber auch in dem parkähnlichen Garten.

Zu mir kommen Menschen, die wirklich Hilfe wollen. Deshalb ist jedes Coaching individuell. Die Kopplung zwischen den Methoden und der Hypnose ist nicht zwingend. Das richtet sich jeweils nach den einzelnen Absprachen oder ergibt sich im Laufe der gemeinsamen Arbeit oder im Vorgespräch. Meine Kunden bezeichnen meine Arbeit immer als sehr praxisnah und unkompliziert. Das ist mir besonders wichtig.

 

Der Weg ist das Ziel. Ich gehe immer den logischsten und schnellsten Weg. Manchmal ist ein Thema nach vier Stunden durch. Dann ist das so! Manchmal braucht es einige Tage, Wochen und Monate. Dann ist das eben auch so.

 

Ich orientiere mich immer an den Stärken meiner Mitmenschen. Ich setze genau da an, wo ich gebraucht werde. Die Kombination pferdegestützt und Hypnose, gepaart mit meiner über 25-jährigen Erfahrung aus Verhaltens-, Kommunikationstrainings, Vertriebs- und Führungskräftetraining sowie der Personaleignungsdiagnostik und Coaching ist einzigartig.

 

Ich stelle dich und deine Ziele in den Vordergrund, denn in meinen Workshops und Coachings stehe nicht ich im Mittelpunkt, sondern du.

 

Egal, ob eine Workshopdauer von ein paar Stunden oder fünf Tagen. Alles ist möglich – auch intensive Einzelcoachings. Oder eine Kombination.

 

Wir finden zusammen eine maßgeschneiderte Lösung für dich und dein privates oder berufliches Umfeld.